Hinweispflicht

Hinweispflichten der Autohaus Goldmann GmbH

Die Autohaus Goldmann GmbH nimmt den Datenschutz sehr ernst, nachfolgend erhalten Sie Informationen zu unseren Hinweispflichten.

Hinweispflichten nach Art. 13 / 14 der EU-DSGVO der Autohaus Goldmann GmbH

Hinweispflicht nach Art. 13  EU-DSGVO – Kommunikation mit Kunden, Projektabwicklung, Rechnungsstellung

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Kommunikation mit Interessenten / Angebotserstellung

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Bewerbung bei der Autohaus Goldmann GmbH

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Videoüberwachung bei der Autohaus Goldmann GmbH

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Webinar Teams

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Newsletter

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Facebook Fanpage

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Kommunikation mit Kunden, Projektabwicklung, Rechnungsstellung

Autohaus Goldmann GmbH

Angaben zum Verantwortlichen
Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Abs. 7 EU-DSGVOAutohaus Goldmann GmbH Max-Näder Str.5 37115 Duderstadt
Vertreter
gemäß Artikel 4 Abs. 17 EU-DSGVO
Leander Goldmann, 05527/84040,
info@skoda-goldmann.de
DatenschutzbeauftragterSandy Goldmann, 05527/840419 datenschutz@skoda-goldmann.de
Zweck und Rechtsgrundlage
Zweck der VerarbeitungKommunikation per E-Mail und Telefon mit dem Kunden, Projektabwicklung und Rechnungsstellung
RechtsgrundlageArt. 6 Abs. 1 lit.b/f, §257 HGB, §147 AO
Datenkategorien, betroffene Personengruppen, Empfänger, Ausland
DatenkategorienName, Vorname, Kontaktdaten, Projektdaten, Rechnungsdaten
Betroffene PersonengruppenKunden
EmpfängerGeschäftsführer, Vertrieb, Buchhaltung, Service/ Empfang
AuslandEs findet keine Speicherung der Daten außerhalb der EU statt.
  Zusätzliche Informationen
Dauer der SpeicherungDie Speicherung erlischt, sobald der Zweck für die Speicherung entfällt und keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist dagegenspricht.
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, DatenübertragbarkeitSie haben jederzeit das Recht Ihre Betroffenen-Rechte gegenüber dem Verantwortlichen wahrzunehmen.
Recht auf WiderspruchSie können jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an: info@skoda-goldmann.de
Beschwerderecht bei einer AufsichtsbehördeSie haben das Recht jederzeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.
Mögliche Folgen der Nicht-BereitstellungDie Nichtbereitstellung kann dazu führen, dass wir unsere vertraglichen Leistungen nicht erfüllen können.

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Kommunikation mit Interessenten / Angebotserstellung

Autohaus Goldmann GmbH

Angaben zum Verantwortlichen
Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Abs. 7 EU-DSGVOAutohaus Goldmann GmbH Max- Näder Str.5 37115 Duderstadt
Vertreter
gemäß Artikel 4 Abs. 17 EU-DSGVO
Leander Goldmann, 05527/84040,
info@skoda-goldmann.de
DatenschutzbeauftragterSandy Goldmann, 05527/840419 datenschutz@skoda-goldmann.de
Zweck und Rechtsgrundlage
Zweck der VerarbeitungKommunikation mit dem Interessenten per Telefon oder E-Mail, ggf. Angebotserstellung und Versendung
RechtsgrundlageArt. 6 Abs. 1 lit.b/f
Datenkategorien, betroffene Personengruppen, Empfänger, Ausland
DatenkategorienName, Vorname, Kontaktdaten, Angebotsdaten
Betroffene PersonengruppenInteressenten
EmpfängerGeschäftsführer, Assistenz, Vertrieb, Service/Empfang
AuslandEs findet keine Speicherung der Daten außerhalb der EU statt. 
Zusätzliche Informationen
Dauer der SpeicherungDie Speicherung erlischt, sobald der Zweck für die Speicherung entfällt und keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist dagegenspricht.
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, DatenübertragbarkeitSie haben jederzeit das Recht Ihre Betroffenen-Rechte gegenüber dem Verantwortlichen wahrzunehmen.
Recht auf WiderspruchSie können jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an: info@skoda-goldmann.de
Beschwerderecht bei einer AufsichtsbehördeSie haben das Recht jederzeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.
Mögliche Folgen der Nicht-BereitstellungDie Nichtbereitstellung kann dazu führen, dass wir Ihnen unsere Dienstleistungen nicht anbieten können.

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Bewerbungen bei der Autohaus Goldmann GmbH

Angaben zum Verantwortlichen
Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Abs. 7 EU-DSGVOAutohaus Goldmann GmbH   Max- Näder Str.5 37115 Duderstadt
Vertreter
gemäß Artikel 4 Abs. 17 EU-DSGVO
Leander Goldmann, 05527/84040,  
info@skoda-goldmann.de
DatenschutzbeauftragterSandy Goldmann datenschutz@skoda-goldmann.de
Zweck und Rechtsgrundlage
Zweck der VerarbeitungAufnahme des Bewerberprozesses und Auswahl-Verfahren
RechtsgrundlageArt. 6 Abs. 1a – Einwilligung bei längerer Speicherung Art. 6 Abs. 1b – Vertrag, vorvertragliche Maßnahme Art. 6 Abs. 1f – berechtigtes Interesse
Datenkategorien, betroffene Personengruppen, Empfänger, Ausland
DatenkategorienName, Vorname, Adressdaten, Kontaktdaten, Lebenslauf, Zeugnisse, Qualifikationsdaten, ggf. weitere freiwillige persönliche Angaben
Betroffene PersonengruppenBewerber
EmpfängerGeschäftsführer, Personalabteilung
AuslandEs findet keine Speicherung der Daten außerhalb der EU und des EWG statt.
Zusätzliche Informationen
Dauer der SpeicherungBewerbungen werden nach 6 Monaten gelöscht, wenn keine Einwilligung für eine längere Speicherung vorliegt.
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, DatenübertragbarkeitSie haben jederzeit das Recht Ihre Betroffenen-Rechte gegenüber dem Verantwortlichen wahrzunehmen.
Recht auf WiderspruchSie können jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an: datenschutz@skoda-goldmann.de
Beschwerderecht bei einer AufsichtsbehördeSie haben das Recht jederzeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.
Mögliche Folgen der Nicht-BereitstellungDurch eine Nicht-Bereitstellung kann eine Einstellung nicht erfolgen.

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Videoüberwachung bei der Autohaus Goldmann GmbH

Angaben zum Verantwortlichen
Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Abs. 7 EU-DSGVOAutohaus Goldmann GmbH Max-Näder Str.5
37115 Duderstadt
Vertreter
gemäß Artikel 4 Abs. 17 EU-DSGVO
Leander Goldmann 05527/84040  
info@skoda-goldmann.de
DatenschutzbeauftragterSandy Goldmann datenschutz@skoda-goldmann.de
Zweck und Rechtsgrundlage
Zweck der VerarbeitungSchutz des Eigentums sowie Aufklärung von Straftaten
RechtsgrundlageArt. 6 Abs. 1f – berechtigtes Interesse
Datenkategorien, betroffene Personengruppen, Empfänger, Ausland
DatenkategorienVideoaufnahmen
Betroffene PersonengruppenMitarbeiter, Besucher, Kunden, Dienstleister außerhalb der üblichen Geschäftszeiten
EmpfängerGeschäftsführung, IT, ggf. Polizeibehörden
AuslandEs findet keine Speicherung der Daten außerhalb der EU und des EWG statt.
Zusätzliche Informationen
Dauer der Speicherung120 Stunden
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, DatenübertragbarkeitSie haben jederzeit das Recht Ihre Betroffenen-Rechte gegenüber dem Verantwortlichen wahrzunehmen.
Recht auf WiderspruchSie können jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an: datenschutz@skoda-goldmann.de
Beschwerderecht bei einer AufsichtsbehördeSie haben das Recht jederzeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.
Mögliche Folgen der Nicht-BereitstellungSie können die Räumlichkeiten der Autohaus Goldmann GmbH nicht außerhalb der üblichen Geschäftszeiten betreten

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Webinar – Teams

Autohaus Goldmann GmbH

Angaben zum Verantwortlichen
Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Abs. 7 EU-DSGVOAutohaus Goldmann GmbH  Max- Näder Str.5  37115 Duderstadt
Vertreter
gemäß Artikel 4 Abs. 17 EU-DSGVO
Leander Goldmann, 05527/84040,
info@skoda-goldmann.de
DatenschutzbeauftragterSandy Goldmann 05527/840419 datenschutz@skoda-goldmann.de
Zweck und Rechtsgrundlage
Zweck der Verarbeitung Durchführen von Webinaren mit MS Teams. Grundlage der Verarbeitung ist die Einwilligung in die Übermittlung gem.
Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO
RechtsgrundlageEinwilligung
Datenkategorien, betroffene Personengruppen, Empfänger, Ausland
Datenkategorien– Personendaten
Betroffene Personengruppen – Kunden
 – Interessenten
Interne Empfänger – Geschäftsführung / Vorstand/Vertrieb/Service  – Marketing
 – Organisation
Externe Empfänger Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an externe Empfänger findet nicht statt.
 Ausland                               In folgenden Ländern findet eine Speicherung der Daten statt, diese können außerhalb der EU liegen- Vereinigte Staaten
Zusätzliche Informationen
Dauer der SpeicherungDie Speicherung erlischt, sobald der Zweck für die Speicherung entfällt, bzw. mit Ablauf ggf. vorhandener gesetzlicher / interner Aufbewahrungsfristen in Bezug auf mögliche Geltendmachung von Ansprüchen.
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, DatenübertragbarkeitSie haben jederzeit das Recht Ihre Betroffenen-Rechte gegenüber dem Verantwortlichen wahrzunehmen.
Recht auf Widerspruch Sie können jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen, sofern diese auf Basis von Artikel 6 Abs. 1 e oder f
DSGVO erfolgt. Sofern die Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung erfolgt, können Sie diese jederzeit widerrufen. Bitte senden Sie eine E-Mail an: datenschutz@skoda-goldmann.de
Beschwerderecht bei einer AufsichtsbehördeSie haben das Recht jederzeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.
Mögliche Folgen der Nicht-BereitstellungDurch eine Nicht-Bereitstellung kann eine Einstellung nicht erfolgen.
ProfilingZur Begründung und Durchführung der Geschäftsbeziehung nutzen wir grundsätzlich keine ausschließlich
automatisierte Entscheidungsfindung oder ein Profiling im Sinne des Art. 22 DSGVO.

Hinweispflicht nach Art. 13 EU-DSGVO – Newsletter

Autohaus Goldmann GmbH

Angaben zum Verantwortlichen
Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Abs. 7 EU-DSGVOAutohaus Goldmann GmbH Max-Näder Str.5 37115 Duderstadt
Vertreter
gemäß Artikel 4 Abs. 17 EU-DSGVO
Leander Goldmann, 05527/84040  
info@skoda-goldmann.de
DatenschutzbeauftragterSandy Goldmann, 05527/840419 datenschutz@skoda-goldmann.de
Zweck und Rechtsgrundlage
Zweck der VerarbeitungVersenden von Newsletter an Interessierte und Dokumentation der Einwilligung
RechtsgrundlageEinwilligung (Art. 6 Abs. 1a)
Datenkategorien, betroffene Personengruppen, Empfänger, Ausland
DatenkategorienPersonendaten, Kontaktdaten
Betroffene PersonengruppenInteressenten
EmpfängerInterne Empfänger: Marketing
Externe Empfänger: Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an externe Empfänger findet nicht statt  
AuslandEs findet keine Speicherung der Daten außerhalb der EU / des EWR statt.   
Zusätzliche Informationen
Dauer der SpeicherungDie Speicherung erlischt, sobald der Zweck für die Speicherung entfällt, bzw. mit Ablauf ggf. vorhandener gesetzlicher /
interner Aufbewahrungsfristen in Bezug auf mögliche Geltendmachung von Ansprüchen.
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, DatenübertragbarkeitSie haben jederzeit das Recht Ihre Betroffenen-Rechte gegenüber dem Verantwortlichen wahrzunehmen.
Recht auf WiderspruchSie können jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen, sofern diese auf Basis von Artikel 6 Abs. 1 e oder f
DSGVO erfolgt. Sofern die Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung erfolgt, können Sie diese jederzeit widerrufen. Bitte senden Sie eine E-Mail an: datenschutz@skoda-goldmann.de
Beschwerderecht bei einer AufsichtsbehördeSie haben das Recht jederzeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.
Mögliche Folgen der Nicht-BereitstellungDie Nichtbereitstellung kann dazu führen, dass wir Ihnen unsere Dienstleistungen nicht anbieten können.
Profiling Zur Begründung und Durchführung der Geschäftsbeziehung nutzen wir grundsätzlich keine ausschließlich
automatisierte Entscheidungsfindung oder ein Profiling im Sinne des Art. 22 DSGVO.

Hinweispflicht bei der Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person (Artikel 13 der EU-DSGVO) sowie bei Dritten (Artikel 14 der EU-DSGVO) – Facebook Fanpage

Autohaus Goldmann GmbH

Angaben zum Verantwortlichen
Verantwortlicher gemäß Artikel 4 Abs. 7 EU-DSGVOAutohaus Goldmann GmbH Max-Näder Str.5 37115 Duderstadt
Vertreter
gemäß Artikel 4 Abs. 17 EU-DSGVO
Leander Goldmann, 05527/84040  
info@skoda-goldmann.de
DatenschutzbeauftragterSandy Goldmann, 05527/840419 datenschutz@skoda-goldmann.de
Zweck und Rechtsgrundlage
Zweck der VerarbeitungUnternehmens- und Leistungsdarstellung sowie Kommunikation mit Kunden & Interessenten    mittels einer Facebook-Fanpage
RechtsgrundlageBerechtigtes Interesse des Verantwortlichen gem. Artikel 6 Abs. 1 lit. f) EU-DSGVO
DatenherkunftErhoben beim Betroffenen oder Dritten über die Facebook-Fanpage
Datenkategorien, betroffene Personengruppen, Empfänger, Ausland
DatenkategorienPersonendaten, Kommentare, Bewertungen
Betroffene PersonengruppenFanpage-Besucher
EmpfängerExtern: Facebook (als gemeinsam Verantwortlicher)
AuslandEine Übertragung von personenbezogenen Daten in die USA und eine Verarbeitung dort findet im    Rahmen des Betriebs der Facebook-Fanpage statt. Als Garantie für eine datenschutzkonforme Verarbeitung werden die Standardvertragsklauseln der EU-Kommission genannt, zu deren Einhaltung sich Facebook verpflichtet hat.
Zusätzliche Informationen
Dauer der SpeicherungDie Speicherung Ihrer über die Facebook-Fanpage verarbeiteten personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich in den Systemen von Facebook und erlischt automatisch nach 2 Jahren.
Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, DatenübertragbarkeitSie haben jederzeit das Recht Ihre Betroffenen-Rechte gegenüber dem Verantwortlichen wahrzunehmen.
Recht auf WiderspruchSie haben jederzeit das Recht Ihre Betroffenen-Rechte gegenüber den Verantwortlichen wahrzunehmen. Eine Anfrage an den Betreiber der Fanpage wird umgehend an Facebook zur Umsetzung weitergeleitet.
Beschwerderecht bei einer AufsichtsbehördeSie haben das Recht jederzeit eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.
Mögliche Folgen der Nicht-BereitstellungDie Folge des Widerspruchs ist die Beantragung der Löschung Ihrer über die Facebook-Fanpage erhobenen personenbezogenen Daten bei Facebook
ProfilingZur Begründung und Durchführung der Geschäftsbeziehung nutzen wir grundsätzlich keine ausschließlich
automatisierte Entscheidungsfindung oder ein Profiling im Sinne des Art. 22 DSGVO.